Akademie - Exkursionen (3)
logo Der Weißdornbaum von Schloss Einsiedel
Im Jahre 1482 pflanzte Graf Eberhard im Bart in Einsiedel nahe Tübingen ein Weißdorn, den er aus Jerusalem mitgebracht hat.
Wir wollen versuchen, den Impulsen auf die Spur zu kommen, die mit diesem Ort im Herzen Württembergs verbunden sind Dazu gehört eine etwa 6 km lange Wanderung durch die umliegende Landschaft am Rande des Schönbuchs mit ihren Spuren von keltischer und römischer Besiedelung.”

Weitere Exkursionen:
Odilienberg: In Berührung mit dem Gralsthema »
Externsteine - Entwicklungsstufen des Menschen »
weitere Kurse / Seminare / Veranstaltungen u. Exkursionen der Akademie »


Ilse K. Müller
Peter Schleip


Samstag 13.07.2019,
10:00 Uhr-16:00 Uhr

Treffpunkt: Schloss Einsiedel, Kirchentellinsfurt.
Obulus nach eigenem Ermessen.

Anmeldung:
bei Peter Schleip 07161-45800 oder
pm.schleip@outlook.de